Musikschule Region Gürbetal
Menu
Schulgeldordnung

Was kostet der Unterricht:

Wir bieten verschiedenste Unterrichtsformen und Kurse an. Folgende Tabelle gibt Ihnen eine Übersicht über die verschiedenen Möglichkeiten.

Zusammen mit uns werden Sie die ideale Form für Sie und Ihr Kind finden.

Die Tarife gelten jeweils für 1 Semester. Ab 2 Kindern werden Familienrabatte (2. Kind 20%, 3. Kind 30%, 4. Kind 40%) in Fächern der instrumentalen Grundausbildung gewährt.

SchülerInnen, die via einen Musikverein der Region angemeldet werden, und bereit sind, die Bedingungen des Ausbildungskonzepts für Musikvereine zu akzeptieren, erhalten auf dem Einzelunterricht einen Rabatt von 25%.

Die Unterrichtstarife decken rund 40% der Unterrichtskosten. Gemeinden und Kanton übernehmen den Rest.

Schulgeldordnung (PDF)

Kinder und Jugendliche bis 20. Altersjahr / in Ausbildung bis 25. Altersjahr Erwachsene
Schnupperabonnement für alle Fächer 3×30 Min. 100.- 220.-
Einzelunterricht
40 Min./Woche 760.- (42.20.-/Lektion) 1‘850.-
30 Min./Woche 580.- (32.20.-/Lektion) 1‘390.-
40 Min. / 14-täglich 390.- 925.-
Gruppenunterricht
Einsteiger-Gruppenunterricht*
40 Min./Woche/1 Jahr lang
Kurse unter www.ms-guerbetal.ch
290.-
2er Gruppen 40 Min./Woche** 390.- 925.-
2er Gruppen 60 Min./Woche** 580.- 1‘390.-
3er Gruppen 60 Min./Woche** 390.- 925.-
Instrumentenkarussell für Kinder ab 6 Jahren, 10×40 Min. Gruppenunterricht 200.-
Frühmusik 45 Min./Woche (für Kinder ab 4 Jahren 215.-
Eltern-Kind-Musik 45 Min./Woche (ab 1½ bis 4 Jahre u. 1 erw. Person) 440.-
Gemeinsames Musizieren
Band, Ensemble, Kammermusik (ab 4 SchülerInnen), 40 Min./Woche 120.- intern / 190.- extern 365.-
Kinderchor, Jugendchor 50.-
JuniorOrchester, MusicKids, BigBand, SymphonicOrchester 50.- intern / 120.- extern
Jugendmusik 75.-
Tastenensemble 95.- intern / 140.- extern
Vokal-Ensemble 3erGruppe, 4×90 Min. 130.- 305.-
Vokal-Ensemble 4erGruppe, 4×90 Min. 100.- 230.-
Abonnemente für Erwachsene
aria, 120 Min., gültig 6 Monate 310.-
sonata, 240 Min., gültig 9 Monate 610.-
symphonie, 480 Min., gültig 12 Monate 1‘220.-

Stand August 2016

* nur bei genügend Anmeldungen   ** bei genügend Anmeldungen und nach Absprache mit der Schulleitung.

Ermässigungen

Die Musikschule unterstützt interessierte und motivierte Kinder aus finanziell schwachen Verhältnissen:

Stipendienfonds der Musikschule (Schulreglement Art. 26.3)

Niedriges steuerbares Einkommen der Eltern erlaubt es, bei der Schulleitung ein Gesuch um Schulgeldermässigung zu stellen.
Der Stipendienfonds der Musikschule wird mit Einnahmen aus Konzerten und Veranstaltungen, Spenden und Beiträgen der Fördermitglieder finanziert.
Zudem unterstützen uns die Kirchgemeinden Belp-Belpberg-Toffen, Blumenstein, Kehrsatz, Riggisberg, Rüeggisberg, Seftigen/Gurzelen, Thurnen und Zimmerwald grosszügig bei der Finanzierung der Schulgeldermässigungen.

Die Schulleitung gibt Ihnen gerne Auskunft und berät Sie zudem gerne bei pädagogischen und organisatorischen Fragen.